martin_assig__st_paul.59w639qlw3wosookogwgo0gs4.bc67xig3hwgk4kog4so80ssks.th
MARTIN ASSIG
ST. PAUL 652 ZEICHNUNGEN

Martin Assig (geb. 1959) gehört heute unzweifelhaft zu den profiliertesten deutschen Künstlern der Gegenwart. Neben seinen Gemälden, für die er die altägyptische Technik der Enkaustik in besonderer Weise kultiviert hat, ist er vor allem durch sein umfang reiches zeichnerisches Werk in unser Bewusstsein getreten. Sein neuer Band, der 626 zum Teil stark farbige Zeichnungen enthält, trägt den Titel St. Paul und ist eine künstlerische Auseinandersetzung mit Votivbildern und dem von Assig scheu verehrten Paul Klee. Vollillustrierte, gebundene Ausgabe mit 360 Seiten und einem einführenden Text von Kay Heymer auf deutsch und englisch. Herausgegeben von Schirmer/Mosel. ISBN: 978-3829607087.

                                                                        58,00 € Bestellen