1
MARTIN ASSIG
WESTWERK HAVELHAUS

Vollillustrierter Katalog zur gleichnamigen Ausstellung in der Galerie Volker Diehl. Text von Eugen Blume mit Bildern des sogenannten „Seelhaus“. 88 Seiten, dt/eng., broschiert. Herausgegeben von Schirmer/Mosel, München, 2008.

30,00 € Bestellen

45
MARTIN ASSIG
VASEN, GIPFEL, MENSCHEN

Kleinformatiger, sehr schön gestalteter Katalog zu den Ausstellungen „Vasen, Gipfel, Menschen – Marin Assig“ bei Galerie Born und „Beute und Berge – Martin Assig“ bei Galerie Volker Diehl. Mit einem Text von Mark Gisbourne. 207 Seiten, Leineneinband mit Schutzumschlag, dt./eng. Erschienen bei Schirmer/Mosel, München, 2010, ISBN: 978-3-8296-0475-8

29,00 € Bestellen

46
MARTIN ASSIG
OKTAGON

Katalog anlässlich der Ausstellung Martin Assig im Saarland Museum Saarbrücken, in der Kunsthalle zu Kiel und im Museum van Hedendaagse Kunst Gent 1996/1997.

Text von Ernest W. Uthemann und Hans-Werner Schmidt. 99 Seiten, dt./nied., softcover, mit Künstlerbiografie, Werksangabe und Bibliografie. Erschienen im Oktagon Verlag Köln, 1996,
ISBN: 3-89611-015-2

20,00 € Bestellen

47
MARTIN ASSIG
TEPPICH UND SENDER

Katalog zur gleichnamigen Ausstellung in der Galerie Brigitte Ihsen, Köln. Text von Claudia Herstatt. Kurze Künstler- und Ausstellungsbiografie, zahlreiche Farbabbildungen. Ohne Seitenangabe, dt., englisch broschiert. Herausgegeben von der Galerie Brigitte Ihsen, Köln, 1998.

10,00 € Bestellen

6
UNMÖGLICHKEITSLINIEN (ALBUM)

Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Kunstraum Heiddorf. Text von Eugen Blume. Vollillustriert, mit Einzelaustellungsbiografie. Ohne Seitenangabe, broschiert. Herausgegeben vom Kunstraum Heiddorf, Neu Kaliß, 2006. ISBN: 3-98-10105-2-3

12,00 € Bestellen

 

4
MARTIN ASSIG
KÄTHE-KOLLWITZ-PREIS 1993

Katalog anlässlich der Preisverleihung „Martin Assig, Karla Woisnitza – Käthe-Kollwitz-Preisträger 1993 und 1994“ in der Akademie der Künste, Berlin. Text von Eberhard Roters und Werner Schade. Mit Künstler – und Ausstellungsbiografie. 24 Seiten, dt., broschiert. Herausgegeben von der Akademie der Künster, Berlin, 1994. ISBN: 3-88331-984-8

10,00 € Bestellen

3
MARTIN ASSIG
HONIGGÄNSEWIESE

Katalog anlässlich der Ausstellung in der Städtischen Galerie Nordhorn und der Städtischen Galerie Iserlohn. Text von Volker Wortmann, Interview von Ulrich Haase. Vollillustriert, mit Biografie sowie Bibliografie. 79 Seiten, dt., gebunden. Herausgegeben von Martin Köttering, Städtische Galerie Nordhorn, 2000.
ISBN: 3-922303-36-6

29,00 € Bestellen

martin_assig__st_paul.59w639qlw3wosookogwgo0gs4.bc67xig3hwgk4kog4so80ssks.th
MARTIN ASSIG
ST. PAUL 652 ZEICHNUNGEN

Martin Assig (geb. 1959) gehört heute unzweifelhaft zu den profiliertesten deutschen Künstlern der Gegenwart. Neben seinen Gemälden, für die er die altägyptische Technik der Enkaustik in besonderer Weise kultiviert hat, ist er vor allem durch sein umfang reiches zeichnerisches Werk in unser Bewusstsein getreten. Sein neuer Band, der 626 zum Teil stark farbige Zeichnungen enthält, trägt den Titel St. Paul und ist eine künstlerische Auseinandersetzung mit Votivbildern und dem von Assig scheu verehrten Paul Klee. Vollillustrierte, gebundene Ausgabe mit 360 Seiten und einem einführenden Text von Kay Heymer auf deutsch und englisch. Herausgegeben von Schirmer/Mosel. ISBN: 978-3829607087.

                                                                        58,00 € Bestellen