Seite wird geladen...
News
Kunst & KünstlerInnen
Über uns
Kontakt
DE
|
EN
Künstler
CONSTANTIN FLONDOR
Biografie

1936
Geboren in Czernowitz (Bukovina)

 

1954-1960
Studium der Malerei am Institut für Bildende Künste ”Nicolae Grigorescu”, Bukarest

 

1966-1981
Gründungsmitglied der Künstlergruppen ”1+1+1” und ab 1969 ”Sigma”,

 

ab 1985
Gründungsmitglied der Künstlergruppe ”Prolog”

 

1962-2005
Lehrstuhl für Malerei, Oberschule der Künste und ab 1996, Fakultät für Bildende Künste – Universität der West, Temesburg

 

Lebt und arbeitet in Temesburg, Rumänien

Einzelausstellungen (Auswahl)

2015
Das Wohltemperierte Barock, DIEHL, Berlin

 

2014
Snowflakes, Jecza Gallery, Temesburg

 

2013
Über Einige Flächen mit Gemeinsamen Ebenen, DIEHL und Diehl CUBE, Berlin

 

2012
Durch-sieben, Gal: BARIL, Cluj

 

2011
Aufzeichnungen für eine Nostalgie, 75 Flondor -20 Beratzhausen,
Obstgarten mit Erwartungen, Triade u. Jecza Gallery, Temesburg

 

2010
Aufzeichnungen für eine Nostalgie, Kunstmuseum Csernowitz

 

2006
Wer misst die Wasser mit der hohlen Hand…,Flondor 70, Kunstmuseum Temesburg

 

2003
Palatele Brancovenesti Mogosoaia, Bukarest

 

1998, 2005
Die Wonnen des Gartens, Düsseldorf und Cervino Gallery, Augsburg

 

1996
Retrospektive – 60, Kunstmuseum Temesburg

 

1987, 1999
Dalles Gal.und Catacomba Gal., Bukarest

 

1968
Erste Einzelausstellung, Temesburg

 

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2016
2 x 80: MEGERT x FLONDOR, Jecza Gallery, Timisoara

 

2014
BREAD, Prolog Group Exhibition at Hurez Monastery
Retrospective 111 + Sigma1 Group Exhibition, Jecza Gallery, Cluj

 

2013
If a Dandelion Could talk – Sigma 1, Interart Triade Foundation at Gervasuti Foundation Venedig

 

2010
Romanian Cultural Resolution, Baumwolle Spinnerei, Leipzig

 

2009
Experimentelle und konzeptuelle Kunstpraktikenunter Bedingungen von Militärdiktaturen und kommunistischen Regimes, Württemberg. Kunstverein Stuttgart

 

2007
Social Cooking Romania, NGBK Berlin

 

2005, 2007
Prolog Gruppe in Bethonvilliers, Galerie Oudin Paris

 

2002
Realität in der Kunst, Kunst in der Realität, Regensburg

 

1999
Una Bisanzio Latina,Rom

 

1998
Versions of Transfiguration, Mücsarnok Art Gallery Budapest

 

1996
Mail Art im Internationalen Netzwerk Osteuropa, Staatl. Museum Schwerin

 

1993
Bisanzio dopo Bisanzio, Venedig

 

1977
Konzeptuelle Photographie in Ost Europa, Eindhoven

 

1971
Romanian Art Today, Richard Demarco Gallery, Edinburg

 

1969
Konstructive Kunst, Sonja Henje Gallery, Oslo

 

1969
Biennale Konstruktiver Kunst ”Elemente+Prinzipien”, Nürnberg

 

1968
Triennale der Dekorative Kunst, Mailand

 

1968
Gruppe 1+1+1, Kalinderu Galierie, Bukarest